Samstag, Mai 25, 2024
StartHome of ComedyGTD Comedy Slam – Germanys next Top Comedian

GTD Comedy Slam – Germanys next Top Comedian

Die „Andy Sauerweins Gag Test Dummies“ um den Comedian und Autoren Andy Sauerwein veranstalten regelmäßig in ganz Deutschland den „GTD Comedy Slam“, bei dem sich aufstrebende Künstler dem Urteil des Publikums stellen dürfen. Der Verfasser dieses Artikels nahm bei der Ausgabe des Slams im Münchner Schlachthofviertel teil. Was es aus einem Menschen macht, mit 0 Stimmen aus der Abstimmung hervorzugehen, lest ihr hier.

In 20 Städten veranstalteten die Gag Test Dummies ihre Comedy Slams, bevor die Pandemie der Kleinkunst das antat, was vor 25 Jahren das deutsche Bildungssystem meinem Lerneifer angetan hat.
Es ist sehr zu hoffen, dass Andy Sauerwein und sein Team die momentane Durststrecke überdauert und sich wieder zu alter Größe aufschwingen können.
Monatlich werden in den verschiedenen Austragungsorten Slams veranstaltet. Das Konzept ist einfach: Bis zu 6 Comedians haben jeweils 10 Minuten Zeit, das Publikum mit Punchlines gefügig zu machen. Am Ende der Show füllen die Zuschauer Stimmkarten aus, welche ihnen am Einlass im Tausch gegen ihre Eintrittskarte ausgehändigt wurden. Der Comedian, der am meisten Stimmen auf sich vereinigt, darf am Ende des Jahres gegen die Gewinner der GTD Comedy Slams der anderen Monate antreten. So machen es bislang die Städte München, Würzburg und Braunschweig. Die Slams in den anderen 17 Städten sollen bald dem gleichen Konzept folgen, sodass in Zukunft ein deutschlandweites Finale ausgetragen werden kann, in denen die Jahressieger der verschiedenen Städte sich messen können. Die Realisierung dieser Idee wurde durch Corona leider bis auf Weiteres verzögert.
Für Kurzentschlossene bietet der Slam sogar die Möglichkeit, sich ohne Voranmeldung am selben Abend ins Lineup aufnehmen zu lassen. Diese Chance wurde allerdings beim Slam am 25.08.2020 im Münchner Wirtshaus am Schlachthof von keinem genutzt.
Das Publikum war wohl zu sehr damit beschäftigt, sich darauf vorzubereiten, die Wünsche, Träume und Sehnsüchte eines jungen, hoffnungsvollen Nachwuchscomedians zu zerstören… [persönliche Meinung des Autors]
Eine sehr heterogene Gruppe von Zuschauern hatte sich eingefunden, um der Performance aller 5 anwesenden Künstlern zu lauschen. Alle Altersgruppen von 17 bis 67 saßen bei bestem Wetter unter den Kastanien des gemütlichen Biergartens, antworteten brav auf die Fragen der Künstler und lachten ausgelassen mit. Die Stimmung war familiär und entspannt. Open Air Veranstaltungen sind nicht unbedingt das optimale Setting, um Stand Up-Comedy an den Mann/die Frau zu bringen, aber wenn das Publikum Lust und Laune mitbringt, gelingt so ein Abend nichtsdestotrotz.
Nachdem die Auftritte vorbei und die letzten Lacher verklungen sind, kürt der Moderator den Sieger. Alle Künstler dürfen sich noch einmal vor dem Publikum verneigen und dann ihrer Wege gehen. Die Verkündung der Ergebnisse beschränkt sich auf die Nennung des Siegers. Die Gefühle der Comedians bleiben insoweit intakt, als eine weitere Reihung nicht öffentlich gemacht wird. Man muss schon auf Andy zugehen und auf seinen Zettel schauen, um herauszufinden, dass kein einziger der anwesenden Gäste den Namen des Verfassers dieser Zeilen auf seinen Stimmzettel geschrieben hat.
Diese persönliche Niederlage des Verfassers tut dem GTD Comedy Slam aber keinen Abbruch. Das Publikum hatte Spaß, die Künstler hatten Spaß und außerdem nehme ich an, dass bei der Auszählung was schiefgelaufen ist… vielleicht habe ich meinen Namen nicht deutlich genug gesagt… vielleicht saßen die Leute, die mich toll fanden, so ungünstig, dass sie meinen Namen auf der Setlist nicht ordentlich lesen konnten…vielleicht… Ah fuck, ich hasse mein Leben…

Wer sich selber diesem Wettbewerb stellen möchte, kann auf der Website des GTD Comedy Slams die aktuellen Termine erfahren. GTD Comedy Slam Website

Macht mit! Und verkackt’s nicht!

RELATED ARTICLES

Most Popular